Elektromobilität für Zuhause

Ganz einfach mit der EnBW ODR.

Ihre Wallbox für sicheres Laden zu Hause

Überzeugen Sie sich selbst!

Bequemes Laden

Natürlich können Sie Ihr E-Auto auch an öffentlichen Ladestationen aufladen. Wesentlich praktischer ist es doch, dies einfach zuhause an der eigenen Wallbox zu tun. So können Sie Ihr E-Auto zum Beispiel auch über Nacht anschließen und unnötige Wartezeiten vermeiden.

Sicheres Laden

Es gibt speziell für den privaten Bereich entwickelte Wallboxen, die gültigen Normen entsprechen müssen. Deswegen sind sie auch gegen eine eventuelle Überhitzung geschützt und Kabelbrände sind nahezu ausgeschlossen.

Schnelleres Laden

Im Vergleich zu einer herkömmlichen Haushaltssteckdose verkürzt sich die Ladezeit Ihres E-Autos deutlich, denn die Leistung der Wallbox liegt je nach Modell und Anschluss zwischen 3,7 und 22 kW. 

Günstigeres Laden

Oftmals ist das Laden an der Wallbox preiswerter als das an öffentlichen Ladestationen, da der Strompreis im Haushaltsnetz in der Regel günstiger ist. Natürlich kommen auf Sie dann noch Anschaffungs- und Installationskosten zu, doch generell ist es möglich, dass Sie auf Dauer Einsparungen haben.

Sie möchten eine Wallbox für Ihr Zuhause?

Mit einem Fachmann auf der sicheren Seite

Um die Sicherheit Ihrer Wallbox zu gewährleisten, überlassen Sie die Installation einem Elektroinstallateur Ihres Vertrauens oder wenden Sie sich an einen Betrieb, der sich auf Ladestationen spezialisiert hat. Dazu stellen wir Ihnen selbstverständlich alle notwendigen Informationen zur Verfügung. Auch generell stehen wir als zuverlässiger Partner an Ihrer Seite und sind bei sämtlichen Fragen rund um das Thema Elektromobilität für Sie da. Heute und in Zukunft.

Infos anfordern

EnBW ODR E-Mobility Ladeinfrastruktur

Häufige Fragen rund um die Wallbox

Darf man eine Wallbox selbst anbringen?

Wir empfehlen, die Montage und Installation einer Wallbox einem erfahrenen Experten zu überlassen. Damit kann sichergestellt werden, dass alle technischen Vorschriften erfüllt sind. So lässt sich Ihr Elektroauto immer sicher laden und Sie können zum freudigen Teil übergehen: dem Fahrvergnügen.

Welchen Stecker kann man mit einer Wallbox nutzen?

In der Regel setzt man in Deutschland auf die Steckdose Typ 2. Sie ist neben dem Installieren des Ladepunktes die zweite technische Komponente, die Sie zum heimischen Laden benötigen.